Sonntag, 17. April 2011

Wachau

Ich habe im Standard schon vor einer Weile einen Wanderweg in der Wachau entdeckt. Nach weiteren Recherchen habe ich auch noch einen am anderen Ufer *hihi* entdeckt - den "Panoramaweg Achleiten - Weißenkirchen".

Das Auto haben wir in Rossatz abgestellt und sind dann den Panoramaweg Richtung St. Lorenz gegangen. Beim Friedenskreuz gab es neben der tollen Aussicht auch einen Cache (GC2JTB1). Von dort gings sehr rutschig runter zur Rollfähre und damit rüber nach Weißenkirchen. Die Fahrt kostet 1,20 pro Person.

Der Panoramaweg in Weißenkirchen führt durch die terrassenförmigen Weingärten und auch hier gibts am Weg einen Cache (GC2JH2D) zu heben. Schön auch, dass es am Weg viele Bänke und Rastplätze gibt, wo wir unsere Jause essen konnten. Neben vielen Schmetterlingen haben wir auch eine Smaragdeidechse gesehen, die sich aber nicht fotografieren ließ.


Mit der Fähre gings wieder zurück und durch den schmalen Austreifen am südlichen Ufer der Donau nach Rossatz. Auch wenn die Marillenblüte anscheinend schon vorbei war, war es durch die blühenden Kirsch- und Apfelbäume sehr schön. Die Gesamtstrecke war etwa 15,5 km, ohne allzu dramatische Steigungen. Mehr Fotos gibts wie immer auf Picasa.

Keine Kommentare: